Die Wahrheit über die DDR!

Wußten Sie, dass kein DDR-Grenzer je auf Republikflüchtlinge geschossen hat?

Die sogenannten Mauertoten wurden eigens vom BND vom Westen in den Osten geworfen, um unseren hoheitsvollen Arbeiter- und Bauernstaat in Verruf zu bringen. Statt die fiesen Denunzianten nun einfach wieder über den leider viel zu niedrigen und nach allen Seiten durchlässigen antifaschistischen Schutzwall zurück in den goldenen Westen zu werfen, schickten sich die blöden Ossis aber an, zu rebellieren, die DDR abzuschaffen und fortan selbst Tote über irgendwelche Grenzen zu werfen. Manche fliegen sogar bis nach Afghanistan. Andere direkt ins Mittelmeer. Der perfide Plan des Großkapitals, die Diktatur des Proletariats in ihren sozialistischen Werten zu erschüttern, zu Fall zu bringen und sich darüber lustig zu machen, ist aufgegangen.

Viele Liebe Grüße aus der goldigsten Nekropole der Welt.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: